Nerven

Wir trafen uns zu einem kurzfristig ausgemachten Treffen am 08.08.2020 in Schwetzendorf, dies war das erste Mal in diesem Jahr. Das Treffen fand unter den vorgeschrieben Hygienevorschriften in Bayern wegen der Corona- Maßnahmen statt.

 


                       

Es wurden verschiedene Veranstaltungen und Kongresse angesprochen, die aber wegen der Corona- Maßnahmen nicht durchgeführt werden konnten oder können.
Die KISS-Mainz fragte bei Frau Daiminger nach, ob wir uns bei ihnen anschließen möchten, diese Anfrage wurde bejaht.

Nach dem schönem Wochenende 2019 in Neualbenreuth standen wir heuer vor der Entscheidung wieder dorthin zu fahren, oder einen anderen Wochenendworkshop zu planen.

Wir entschieden uns für einen Wochenendworkshop in Wiesenfelden mit dem Osteopathen Paul Richter durchzuführen. Voraussetzung für dieses Wochenende sind die zeitmäßig vorgeschriebenen Corona-Vorschriften. Der Termin muss noch kurzfristig festgelegt werden.
Für weitere Bekanntmachungen und Abstimmungen sind wir in dieser Zeit auf digitale Informationen angewiesen.
Das nächste Treffen wird auch wieder spontan geplant werden.