Nerven

Liebe SPS´Ler!

 

Nach langer Zeit waren wir endlich wieder einmal persönlich mit anderen Gruppen zusammen.

Am 17. Mai 2022 waren wir von zu einem gemütlichen Mittagessen im Brauhaus am Schloss,  Regensburg eingeladen.

Nach einer Vorstellungsrunde aller teilnehmenden Gruppen und einem leckeren Essen, gab es genügend Möglichkeit sich mit den verschiedenen Teilnehmern zu unterhalten. 

Sehr interessant. 

Es waren 19 Gruppen vertreten, also genügend Gesprächsstoff.

Das Wichtigste war aber natürlich, wie immer, unsere Krankheit öffentlich zu machen, was sich auch an einigen Nachfragen zu dem Krankheitsbild gezeigt hat.

Zu meiner Unterstützung hat mich Elisabeth Zehetbauer, der gute Engel unserer Gruppe, begleitet.

Von ihr stammt auch das Foto.

 

Schön, dass wieder ein bisschen Natürlichkeit in unser Leben einkehrt.

 KoBe